gneisplatten

Terrassenplatten aus Gneis

Gneis ist ein Naturstein, der unter hohen Temperatur- und Druckbedingungen entstanden ist. Viele verschiedene Gesteinsschichten liegen hier über- sowie ineinander und ergeben die tollen Strukturen, die für die charakteristische Optik von Gneis verantwortlich sind. Dazu gehört auch Glimmer in mehr oder weniger großen Prozentsätzen, der die interessante Optik des Gesteins unterstreicht und interessante Akzente setzt. Gneis gibt es in verschiedenen Farbvarianten. Er ist robust und frostsicher und damit ideal für den Außenbereich geeignet.

Gneisplatte "Pietra Colombo" geflammt/gebürstet
Gneisplatte "Pietra Colombo" geflammt/gebürstet

Oberfläche: geflammt/gebürstet
Gesteinsart: Gneis
Farbe: grau-beige
Abmessungen:
ca. 60 x 30 x 3 cm

Gneisplatte "Pietra Nevada" geflammt/gebürstet
Gneisplatte "Pietra Nevada" geflammt/gebürstet

Oberfläche: geflammt/gebürstet
Gesteinsart: Gneis
Farbe: grau-weiß
Abmessungen:
ca. 60 x 30 x 3 cm

Gneisplatte "Pietra Rojo" geflammt/gebürstet
Gneisplatte "Pietra Rojo" geflammt/gebürstet

Oberfläche: geflammt/gebürstet
Gesteinsart: Gneis
Farbe: rot-grau
Abmessungen:
ca. 60 x 30 x 3 cm

Eleganter Naturstein in diversen Farben

Natursteinpark Ruhr bietet die Bodenplatten aus Gneis in der Größe 60 x 30 x 3 cm und drei verschiedenen Farben an. Die Formatplatten „Pietra Rojo“ zeichnen sich durch eine Farbgebung in Rot-Grau aus, die sich ideal für eine individuelle Terrassengestaltung eignet. Bei den Bodenplatten „Pietro Colombo“ erwartet Sie eine Farbmischung aus Crème, Grau und bunten Einschüssen. Bei „Pietra Nevada“ handelt es sich um Terrassenplatten in Anthrazit mit einer weißen Aderung, was besonders edel wirkt. Sie können sich Ihre Terrassen individuell aus den Formatplatten zusammenstellen und auch verschiedene Farben sowie auch Gesteinsarten miteinander kombinieren. Gerne stehen wir Ihnen hierzu für eine Beratung zur Verfügung.

Geflammte und gebürstete Oberfläche für Rutschsicherheit

Alle drei Farben erhalten Sie mit gebürsteter und geflammter Oberfläche. Durch diese kombinierte Behandlung hat der Naturstein eine ganz besondere Oberfläche, die rau erscheint, aber glatt ist. Der Boden fühlt sich samtweich an, was insbesondere von Vorteil ist, wenn Sie gerne barfuß laufen. Die Bearbeitungsform bringt ebenfalls die tolle Struktur von Gneis besonders zur Geltung und sorgt auch für Rutschsicherheit, die im Außenbereich durch die unterschiedlichen Witterungseinflüsse besonders wichtig ist. Zudem können sich auf der entsprechend behandelten Oberfläche Verschmutzungen nicht so stark festsetzen und der Boden lässt sich leicht reinigen.

Pflege der Gneis-Terrassenplatten

Die Bodenplatten aus Gneis sind frostsicher und zeichnen sich durch eine hohe Langlebigkeit aus. Damit Sie an Ihren Terrassenplatten stets viel Freude haben, empfehlen wir Ihnen die regelmäßige Pflege der Platten mit einem passenden Natursteinreiniger sowie Imprägniermittel aus unserem Sortiment.

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu den Terrassenplatten aus Gneis und geben Ihnen Pflegetipps. Kontaktieren Sie uns!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere InformationenOkAblehnen