Große Auswahl an Natursteinen

Ihr Natursteinhandel im Ruhrgebiet

Murexin Steinfuge Trass SF 50

Wasserundurchlässige Mörtelfuge von Murexin

Die Mörtelfuge auf Zementbasis wird dann gewählt, wenn die Verfugung wasserundurchlässig sein soll oder muss. Wasserundurchlässiges Fugenmaterial wird fast immer bei der gebundenen Verlegungsart von Keramik- und Natursteinplatten verwendet, denn es ist weniger elastisch als wasserdurchlässige Fugenmörtel mit hohem Kunststoffanteil.

Die Mörtelfuge auf Zementbasis ist hingegen in Innenräumen im Grunde ein Muss; im Außenbereich kommt sie vor allem dann infrage, wenn bereits eine Betonplatte vorhanden ist, oder die Natursteinplatten im Einkornmörtel verlegt werden. In beiden Fällen ergibt eine Verfugung auf Zementbasis nur bei der gebundenen Verlegeart einen Sinn. Denn die relativ starre Verfugung mit zementgebundenen Fugenmassen setzt einen ebenfalls starren und festen Untergrund voraus.

Die gebundene Verlegung kann sinnvoll sein

Die Mörtelfuge auf Zementbasis verhindert garantiert, dass zwischen den Fugen das Unkraut herauswächst und das Fugenmaterial herausgewaschen werden kann. Wenn Zementfugen verwendet werden, dann sorgen sie für eine feste Verbindung der Tragschicht zu einer Einheit. Ein Verschieben der Platten wie bei der ungebundenen Verlegung ist hier unmöglich. Zudem ist der Bodenbelag sehr pflegeleicht und auf Grund der Abriebfestigkeit auch für die Verwendung von Hochdruckreinigern geeignet.

Fugenmörtel Murexin STEINFUGE TRASS SF 50

Mörtelfugen auf Zementbasis sind vor allem bei Keramikplatten für Terrassen zu empfehlen, aber selbstverständlich ist zum Beispiel Murexin STEINFUGE TRASS SF 50 wegen des Trass-Anteils auch für das Verfugen von Natursteinplatten bestens geeignet, denn dieser verhindert das Ausblühen des Materials.

Der Fugenmörtel STEINFUGE TRASS SF 50 mit Trass-Zusatz ist zementgebunden, wasserundurchlässig und kann im Innen- und Außenbereich verwendet werden. Das Produkt ist dabei für Verfugungen in gebundener Bauart von 4 bis 50 mm Fugenbreite für Naturstein, Pflaster und Klinkerbeläge und Beton geeignet.

Seine hohe Abriebfestigkeit ermöglicht den Einsatz für Bodenflächen mit einer hohen Belastung durch Fußgänger. Das Produkt zeichnet sich neben seiner Wasserundurchlässigkeit durch seine hohe Verbundfestigkeit aus und ist im vollständig ausgehärteten Zustand frost- und witterungsbeständig.

Im Außenbereich ist der Fugenmörtel mit Trass-Zusatz übrigens besonders für breite Fugen bei Polygonalplatten auf Wegen und Terrassen geeignet.

Gerade unter freiem Himmel ist es zudem ein unschätzbarer Vorteil, dass sich diese Fugen später relativ leicht reinigen lassen.

Murexin STEINFUGE TRASS SF 50 gibt es in mehreren Farbtönen, nämlich in Grau, Dunkelgrau, Bahamas, Camel und Anthrazit, wodurch sich die Fugenfarbe perfekt an die verlegten Natursteinplatten anpassen lässt. Die Fugenfarbe bleibt, eine regelmäßige Reinigung vorausgesetzt, auch dauerhaft ansehnlich, denn die Farben sind UV-beständig.

Vorteile von Murexin STEINFUGE TRASS SF 50
  • Wasserundurchlässigkeit der Fugen
  • keine Ausblühungen durch Trass-Zusatz
  • Fugen bis 50 mm möglich
  • geschlossene Fugen, kein Unkraut
  • kein Verschieben einzelner Platten
  • hohe Abriebfestigkeit
  • Fuge geeignet für Hochdruckreiniger
  • beständig gegen Frost und Tausalz
  • unterschiedliche Farben
  • gleichmäßiges Fugenbild
  • sehr einfache Verarbeitung
Reinigung und Pflege von Fugen auf Zementbasis

Fugen auf Zementbasis sind meist nicht besonders beständig gegen Säuren. Bei der Reinigung ist deshalb darauf zu achten, den Fugenmörtel nicht mit säurehaltigen Reinigern zu schädigen. Deshalb müssen die Fugen vor der Reinigung ausreichend vorgenässt werden. Das schwächt das Eindringen der Reiniger in die Fugenmörtel stark ab. Nach dem Reinigen sollte der Bodenbelag mit genügend klarem Wasser abgespült werden. Alternativ kann die Wirkung saurer Reinigungsmittel auch durch den Einsatz von Laugen neutralisiert werden.

Wir beraten Sie gerne

Sie haben Fragen zu wasserundurchlässigen Mörtelfugen und unserem Fugenmörtel mit Trass-Zusatz? Dann freuen wir uns über Ihren Besuch im Natursteinpark Ruhr in Gelsenkirchen. Unsere Naturstein-Profis beraten Sie kompetent über die Produkteigenschaften der Fugenmörtel und deren Anwendung bei Natursteinbelägen.

Datenblatt zum Murexin Trass SF 50

Material Farbe Abmessungen Ergiebigkeit Verpackung Einheit Menge
Wasserundurchlässiger Fugenmörtel
Grau
25 kg/Sack
-
25 kg/Sack
Stk.
Wasserundurchlässiger Fugenmörtel
Anthrazit
25 kg/Sack
-
25 kg/Sack
Stk.
Telefon 0209 / 95 50 90 17 12
Auf Seite bleiben